15. Oktober 2019

Craft CMS - das Ende einer langen Suche

Craft CMS ist einfach, minimalistisch, agil und verfügt über alle Funktionen, die ein modernes CMS-Framework benötigt.

Craft CMS - Content und Commerce für KMUs

Im Laufe der letzten 15 Jahre habe ich viele Webseiten erstellt und Erfahrung mit einer Vielzahl von Plattformen und Technologien gesammelt. Im Artikel zeige ich auf, weshalb ich von Craft CMS begeistert bin.

Craftcms klarplan

Mit allen Plattformen, mit denen ich in den letzten Jahren gearbeitet habe - einschliesslich WordPress, Pimcore, TYPO3 und Drupal - musste ich Kompromisse suchen zwischen Benutzerfreundlichkeit, Content Management, Design und Entwicklung. Eher aus Zufall habe ich vor einem Jahr Craft entdeckt. Und je mehr ich mich damit beschäftigte, desto mehr weiss ich, dass es die perfekte Plattform für meine Anforderungen ist.

Craft für Redaktoren

Inhaltsblöcke

Autoren schätzen die einfachen und flexiblen Funktionen zur Erstellung von Inhalten. Wenn Redaktoren interessante und abwechslungsreiche Seiten anstelle von langweiligen Textblöcken erstellen können, steigt die Wahrscheinlichkeit, dass sich Besucher tatsächlich mit dem Inhalt beschäftigen. Mit Craft können Redaktoren alle Inhalte mit vordefinierten Inhaltsblöcken gestalten, ohne im Texteditor mühsam Textstile zuweisen zu müssen.

Live-Vorschau

Für Autoren ist die Live-Vorschau eine leistungsstarke und zeitsparende Funktion. Sie können eine Vorschau einer Seite anzeigen, während Sie Inhalte erstellen. Sie sehen, wie Ihre Inhalte aussehen werden, bevor sie in den Live-Betrieb gehen, ohne zwischen Vorschau und den Eingabefeldern hin und her zu wechseln. Sie können Ihre Arbeit mit anderen teilen ohne ein Login zu benötigen.

Einfaches und intuitives Backend

Eine weitere Besonderheit, die Craft auszeichnet, ist seine Einfachheit. Die Benutzeroberfläche von Craft ist einfach und angenehm zu bedienen. Das aufgeräumte Backend ist übersichtlich und intuitiv. Nur jene Felder und Funktionen, welche für Sie wichtig sind, sind auch vorhanden.

Bearbeiten Sie Inhalte überall und auf jedem Gerät mit einem Webbrowser. Wie oft wollten Sie schon eine kleine Änderung oder Ergänzung vornehmen, wenn Sie nicht im Büro sind? Das Backend von Craft ist voll responsiv und kann mit dem Smartphone bedient werden.

Benutzergruppen & Berechtigungen

Sie können Ihre Autoren verwalten, indem Sie benutzerdefinierte Benutzergruppen mit vollständig anpassbaren Berechtigungen erstellen. Es können mehrere Benutzergruppen angelegt werden und Benutzer können mehreren Benutzergruppen angehören.

Integrierte Lokalisierung

Mit der integrierten Lokalisierungsmöglichkeit erstellen Sie mehrsprachige Webseiten. Auch wenn Ihre Webseite zu Beginn noch keine Lokalisierung braucht, kann dies später problemlos angepasst werden - ganz ohne zusätzliche Plugins.

Erstellen von optimierten Bildern

Mit dem Image-Editor können Bilder einfach per Drag-and-Drop eingefügt und bearbeitet werden. Schneiden, drehen, spiegeln und glätten Sie Ihre Fotos direkt in Craft. Ausserdem ist es möglich, einen Fokus auf Bilder zu setzen, der beim Zuschneiden berücksichtigt wird. Der Image-Editor funktioniert auch in mobiler Version.

Craftcms asset image editor

Craft für Online-Händler

Totale Design-Kontrolle

Jeder Shop ist unterschiedlich, daher bietet Craft Commerce vom Shop-Design zur Produkt-Darstellung bis hin zum Checkout-Prozess individuelle Gestaltungsmöglichkeiten. Keine vorgefertigten Templates oder enge Korsetts, in die sich das Produkt und der Workflow zwängen muss.

Marketing & Promotion

Alle Formen der Markt- und Promotion-orientierten Angebote sind möglich: Coupon-Codes, Sonderangebote auf Produkte & Produktgruppen, Cross-Promotion, Angebote für bestimmte Ziel-Gruppen, dynamische Angebote (z.B. das zweite kostengünstigere Produkt für 50 %).

Bestell-Management

Ein starkes Backend gibt Übersicht über alle Bestellungen, abgebrochenen Bestellungen, offenen Einkaufswagen und die Möglichkeit, diese wieder zu aktivieren. Zudem bietet es freie Filtermöglichkeiten, Bestellhistorie und Kundengruppen. In Kombination mit einer Marketing-Automationslösung kann die Reaktivierung von Kunden automatisiert erfolgen.

Integration in Craft CMS

Durch die Integration von Craft Commerce in Craft CMS sind alle Möglichkeiten zur redaktionellen Darstellung der Produkte, unabhängig von Template oder Shop-Vorgaben, vorhanden. Auch ausserhalb des Shop-Bereichs können Verkaufsprozesse wie «in den Einkaufswagen» stattfinden.

Craft commerce

Craft für Entwickler und Designer

Hinter Craft steckt eine andere Philosophie als bei den meisten anderen CMS. Craft hat in der Grundkonfiguration nur grundlegende Bausteine und ein paar nützliche Standardeinstellungen. Basierend darauf können Entwickler nur die Inhaltstypen implementieren, welche für ein Projekt am besten geeignet sind.

Viele bekannte CMS verfolgen eine ganz andere Philosophie. Entwickler müssen Features entfernen, bis sie mit der gewünschten Bedienbarkeit zufrieden sind. Es dauert oft länger, dies zu tun, als nur das zu bauen, was man von Grund auf will. Dadurch wird die Entwicklungszeit verkürzt und das Entwicklungsbudget geschont.

Volle Flexibilität

Mit Craft arbeiten Designer mit einem CMS, das für das heutige Internet entwickelt wurde. Das Design muss sich nicht an starre Vorlagen halten, sondern kann frei entworfen werden. Durch die Flexibilität von Craft haben Designer mehr kreative Freiheit.

Bauen statt manipulieren

Craft verwendet die bekannte Templating-Engine Twig. Einige CMS generieren hässlichen Code. Craft erzeugt nichts - überhaupt kein HTML, so dass wir in der Lage sind, Elemente zu erstellen, die auf unsere spezifischen Bedürfnisse zugeschnitten sind. Dies bedeutet weniger unnötigen Code, was in der Summe die Ladezeiten verbessert und die Wartung der Codebasis erheblich vereinfacht.

Weniger Plugins

Die Möglichkeiten von Craft ermöglichen es, komplexe Inhaltsstrukturen ganz ohne zusätzliche Plugins zu erstellen. Damit werden Webseiten sicherer, wartungsfreundlicher und einfacher zu bedienen.

Sicherheit

Craft CMS bietet ein zentrales Aktualisierungssystem und modernste Sicherheit. Betrachtet man die Schwachstellen, welche die Abhängigkeit von Plugins mit sich bringt, so ist Craft CMS eine intelligente Entscheidung.

Flexible Beziehungen

Beim Aufbau dynamischer Webseiten ermöglichen Beziehungen eine interessante Integration des Inhalts der Website. Einträge lassen sich leicht mit einem einfachen Feldtyp verknüpfen - egal ob es sich um Einträge, Assets, Kategorien, Benutzer oder Tags handelt - Beziehungen funktionieren immer genau gleich.

Craftcms edit field layout

Fazit

Wer auf der Suche nach einem wirklich modernen CMS ist, das seinen Fokus konsequent auf die Benutzerfreundlichkeit für Autoren legt, der wird mit Craft CMS glücklich werden. Als Webagentur verwenden wir Craft für einfache und komplexe Seiten. In Kombination mit Craft Commerce eignet sich Craft auch für Online-Shops. Bekannte Firmen wie Netflix, Salesforce und Moz verwenden übrigens Craft als Content Management System.